Tschüss und Auf Wiedersehen im Mobil!

Sieben Jahre lang war das Schleswig-Holstein Energieeffizienz-Zentrum SHeff-Z in Neumünster erste Adresse für kostenlose, herstellerneutrale Energieberatung. Jetzt hat der Verein beschlossen. mit seinem Informationsangebot mehr in die Fläche zu gehen. "Wir planen derzeit, unser Energiesparmobil noch attraktiver zu machen und darin nicht nur Einsparmöglichkeiten für Hausbesitzer und Mieter aufzuzeigen, sondern auch weitere Aspekte der Energiewende", sagt der Vereinsvorsitzende Peter Becker. Das neue Energiemobil wird voraussichtlich im Frühjahr 2019 durchs Land rollen. Die feste Ausstellung an den Holstenhallen ist seit Ende September 2018 geschlossen.

Das "alte" Energiesparmobil fährt noch bis Ende des Jahres vor allem Schulen an. Buchungen sind nicht mehr möglich.

Das SHeff-Z ist bis auf Weiteres noch unter der bekannten Telefon-Nummer und Mail-Adresse erreichbar.

Ansonsten ist Ansprechpartner für alle Fragen zum SHeff-Z der Geschäftsführer Dr. Winfried Dittmann in Kiel (dittmann@eksh.org; Tel.: 0431 9805-762).

Wir informieren Sie, sobald es mit dem neuen Energiesparmobil im Frühjahr 2019 los geht. Bis dahin!

Ihr SHeff-Z-Team